Schalldämmung aus
Schaumstoff...

Schalldämmung aus Schaumstoff

Deine Nachbarn beschweren sich über die Lautstärke deiner Stereoanlage. Du kannst nicht Schlafen , weil eine Maschine in der Nähe dröhnt. Eine Schalldämmung aus Schaumstoff kann das Problem beheben.

Tipp: Versuche, die Ausbreitung des Schalls auf feste Bauteile zu mindern, indem du Schallquellen wie Lautsprecher auf PolySound Sylo Schwingungsdämpferstellst.

So wirken Schaumstoffe zum Dämmen des Schalls

Schalldämmung verhindert die Ausbreitung des Schalls in anliegende Räume. Das Material schluckt die Energie der Schallwellen. Physikalisch gesehen ist Schall eine Schwingung, die sich durch die Luft ausbreitet. Der sogenannte Luftschall wird zu Körperschall, wenn er auf feste Gegenstände trifft. Diese beginnen ihrerseits zu schwingen (Körperschall) und erzeugen in angrenzenden Räumen für Luftschall.

Schaumstoffplatten zur Schalldämmung, geraten in Schwingungen, „federn“ diese aber ab und geben die Schallenergie nicht weiter. Eine große Offenporigkeit des Schaumstoffes erhöht die Fähigkeit, Schall zu absorbieren. Aber ohne entsprechend große Masse ist dies nicht möglich.

Auswahl und Dicke der Platten

Generell gilt je niedriger die Frequenz und je lauter die Schallquelle ist, desto dicker und schwerer solltest du den Schaumstoff wählen. Eine 1 cm dicke Platte aus Schaumstoff mit einem Raumgewicht von 17 kg/m³ dämmt den Schall schlechter als eine gleich dicke Platte aus einem Material mit dem Raumgewicht von 26 kg/m³. Aber der Schaumstoff mit gleichem Raumgewicht, kann den Schall unterschiedlich gut dämmen. Es kommt auch auf die Struktur des Schaumstoffes und seine weiteren physikalischen Eigenschaften an.

Tatsache ist, dass jeder Schaumstoff und jede Dicke den Schalldruck mindert, aber in welchem Maße diese geschieht, hängt vom Einzelfall und von der Montage ab.

Unsere Empfehlungen

Welche Schallschutz für Wohnmobile?

Aufgrund der Zellstruktur absorbiert Schaumstoff nicht nur den Schall, sondern verhindert auch den Übergang von Wärme. Wenn du die Wände mit Schaumstoff verkleidest, dämpfst du Außengeräusche, hältst die sommerliche Hitze und im Winter die Kälte ab.

Was schluckt Schall im Schlafzimmer?

Verkleide die Wände mit Schaumstoff, auf den du einen eine textile Wandbespannung aufbringst. Auch Kissen und Polster, die du im Raum verteilst, sorgen für mehr Ruhe im Schlafraum.

Was ist EPS Schaumstoff und eignet er sich zum Schalldämmen?

EPS steht für "expandiertes Polystyrol" und ist besser unter dem Markennamen Styropor bekannt Das Material bietet eine gute Wärmedämmung, aber kaum Schalldämmung. Es ist zu leicht und hat ein anderes Schwingungsverhalten als PU-Schaumstoffe und kann daher kaum Schallwellen absorbieren.

Wir stellen für dich auch Zuschnitte nach Maß her!

Bei Frankenschaum kannst du dir deinen individuellen Zuschnitt aus Schaumstoff herstellen lassen. Auf Wunsch fix & fertig mit Bezug. Alle Schaumstoffe die du hier unten findest, fertigen wir dir auch als Zuschnitt . Zu 💯 bei uns im schönen Franken.
👉 Hier geht's zu den Schaumstoff Zuschnitten

Wie kann ich dir helfen?

Du hast Fragen zu Produkten, brauchst ein günstiges Angebot? Dann kannst du mit uns

Normalerweise antworten wir dir innerhalb von 24h (werktags, am Wochenende kann es unter Umständen länger dauern).
Loading ...