PolySound Sylo High-End Lautsprecher Füße, Schwingungsdämpfer 8er Set braun 23 - 60kg

  • Enthält 8 Sylomer®-Schwingungsdämpfer für High-End Lautsprecher
  • Sylo braun - geeignet für Lautsprecher 23 - 60kg
  • Für Lautsprecher und andere Schwingungs-Verursacher (wie PC-Lüfter etc)
  • Durchmesser 36 mm, Höhe 12 mm
  • Entkoppelt hörbar Lautsprecher vom Untergrund und verhindert das Mitschwingen und Dröhnen

Farbe - Belastungbraun 23 - 60kg


7,90 €
inkl. 19% USt. ,
Sofort verfügbar
Lieferzeitraum: 27.09.2022 - 28.09.2022
Beschreibung

Hear the difference: Die PolySound Sylo Schwingungsdämpfer entkoppeln wirksam Lautsprecher,Subwoofer, Schallplattenspieler und andere Geräte vom (Regal-)Boden. Somit werden die Schwingungen absorbiert, ein Mitschwingen von Regalbrett oder Raumboden wird nahezu vollständig verhindert und der Sound klingt hörbar sauberer. Vergleichstest haben gezeigt, dass sich beispielsweise Subwoofer mit PolySound Sylo Schwingungsdämpfer um 8 dB lauter betreiben lassen als ohne Dämpfer, bevor ein Dröhnen hörbar wird. Das ist mehr als die doppelte Lautstärke!

Die in Deutschland gefertigten Sylomer®-Pucks eignen sich hervorragend zur Schwingungs-Isolation und -Dämpfung, weshalb besonders audiophile Menschen seit vielen Jahren aus diesen Werkstoff vertrauen. Auf Basis eines gemischtzelligen Polyetherurethans kombiniert er Feder- und Dämpfereigenschaften, weshalb Sylomer® gerade bei Akustik-Profis häufig die erste Wahl ist.

Enjoy the silence: Besonders wenn der Untergrund, auf dem der Lautsprecher steht, mitschwingt, ist ungestörter Musikgenuss nicht mehr möglich. Das passiert vor allem dann, wenn die Lautsprecher nicht starr mit einem massiven Untergrund gekoppelt sind, in den die Vibrationen abgeleitet werden können. Hörbare Differenzen entstehen vor allem bei schwingenden Untergründen wie "schwimmend" verlegtem Parkett, Laminat- oder Regalböden.

Die PolySound Sylo Schwingungsdämpfer entkoppeln die Lautsprecher vom Boden und sorgen somit dafür, dass die Schwingungen den Boden nicht mehr anregen können.

Customize your sound: Für den perfekten Sound müssen die Schwingungsdämpfer in Abhängigkeit des Gewichtes der Lautsprecher ausgewählt werden:

  • Sylo gelb für Lautsprecher von 2-6 kg
  • Sylo orange für Lautsprecher von 5-10 kg
  • Sylo blau für Lautsprecher von 7-15 kg
  • Sylo rosa für Lautsprecher von 11-22 kg
  • Sylo grün für Lautsprecher von 15-30 kg
  • Sylo braun für Lautsprecher von 23-60 kg

Die PolySound Sylo Schwingungsdämpfer bieten wir im bewährten 8er Set mit je 4 Füßen für 2 Lautsprecher an. Bei Design-Lautsprechern mit ungleicher Gewichtsverteilung können auch Füße unterschiedlicher Gewichtsklassen gemischt werden.

Enorme Wirkung ohne Aufwand: Lautsprecher-Boxen werden ohne kleben auf die Sylomer®-Pucks gestellt. Durch das Eigengewicht der Lautsprecher ist ein guter Halt der Dämpfer gegeben und die Wirkung ist sofort hörbar. Produktionsbedingt verfügen die Schwingungsdämpfer über eine glatte und eine leicht angeraute Oberfläche; auf die akustische Wirksamkeit nimmt das keinen Einfluss.

Die PolySound Sylo Schwingungsdämpfer sind optimiert für die Verwendung auf glatten Untergründen wie Laminat, Parkett, Holz- oder Steinböden. Auch auf niederflorigen Teppichen arbeiten die Pucks problemlos und sorgen für ein klares Klangbild.

Der Unterschied ist verblüffend: Wenn High-End Boxen trotz idealer Aufstellung und unter Berücksichtigung des Abstandes zu Möbeln oder Wandflächen einen unsauberen Klang erzeugen, dann liegt das oft daran, dass andere Elemente im Raum zu unfreiwilligen "Mitschwingern" werden. Unter Einsatz der Sylo-Pucks geht das Dröhnen gegen Null, die Lautsprecher arbeiten freier und klingen "luftiger". Gerade auch bei hohen Bass-Anteilen spielt Sylomer® seine physikalischen Eigenschaften voll aus und sorgt für einen hörbaren Unterschied. Als dröhnend oder schwammig wahrgenommene Frequenzen werden reduziert, zufällige Resonanzkörper werden nicht mehr angeregt und der Sound klingt insgesamt reiner, ohne dabei spürbar an Volumen zu verlieren.

It sounds like a melody: Nicht nur Hi-Fi-Liebhaber schätzen den Effekt der Sylo-Pucks, die dafür sorgen, dass auch niedrige Frequenzbereiche differenzierter wiedergegeben werden können, ohne dass ein störendes Dröhnen entsteht. Sind die Sylo-Pucks auf das Gewicht der Boxen abgestimmt, dann "schwimmen" die Lautsprecher quasi auf den Schweingunsdämpfern und der Untergrund wird wegen der Entkoppelung nicht zum Vibrieren gebracht.

Die Pucks eignen sich als Dämpfer aber nicht nur im High-End-bereich. Auch als Dämpfer unterm dem Desktop-PC dämmen Sie zuverlässig Laufwerks- und Lüfter-Geräusche, die nicht mehr auf den Boden oder die Tischplatte übertragen werden. Der Unterschied ist hörbar!

Bewertungen

4.5/5
(65)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Artikelbewertung

Funktioniert :-)
5 von 5

Die Pads werden unter einem Laufwerk genutzt. Die isolierenden Eigenschaften sind perfekt. Man muss ein wenig mit der Positionierung experimentieren.

Jörg K., 25.10.2019
Sylomer Lautsprecherfüsse
5 von 5

Die Wirkung ist eindeutig hörbar. Für diesen Preis der absolute Hammer.

Manfred B., 10.07.2020
Top
5 von 5

Funktioniert bei mir als Dämpfer für meinen Plattenspieler

Jana., 03.02.2022
Funktioniert.
5 von 5

Die Wirkung ist eindeutig zu hören. Überragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Wolfgang W., 05.02.2022
Funktioniert.
5 von 5

Die Wirkung ist eindeutig zu hören. Überragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Wolfgang W., 05.02.2022
bin gespannt
5 von 5

über die akustischen Auswirkungen kann ich noch gar nichts sagen (eben erst untergelegt), aber der Versand war superschnell und der Kontakt professionell und nett.

Christian ., 28.03.2022
Sylomer Laufwerksfüsse
5 von 5

Beste Qualität. Ich habe diese Pads unter meinen Laufwerken.

Peter O.., 04.04.2022
Sylomer Pads
5 von 5

Sehr gute Dämpfer

Gerhard Böhm., 04.05.2022
einfache Handhabung
5 von 5

Meine ELAC-Lautsprecher wiegen je 8,3 kg. Ich habe dafür die blauen SYLO - Schwingungsdämpfer gewählt. Und ja, ich glaube schon, dass der Klang klarer geworden ist. Die Schwingungen werden nicht mehr auf den Untergrund übertragen.
Die SYLO - Füße sind genial einfach in ihrer Handhabung.

Thomas., 06.06.2022
Mein Versuch mit Sylo, Lautsprecher Füßen
5 von 5

Hallo, kurz gesagt...sie sind braun.

Meine Lautsprecher wiegen 39 kg / Stück und haben die Röhre zur Wand (40cm). (evtl. nicht der optimale Abstand).
Parkettboden (massiv auf schwimmendem Estrich).

Klar und deutlich ist die Verbesserung zu hören; bei Zimmerlautstärke und auch im Konzert-Modus (haben die Nachbarn auch was von).
Das sie etwas wackliger stehen ist zu verkraften.

Sehr gutes und einfach zu installierendes Hilfsmittel.

Frank., 22.06.2022
Besser als vorher aber nicht perfekt
3 von 5

Habe die gekauft um die Lautsprecher vom Dielenboden zu entkoppeln, der schwingt ordentlich mit.Effekt: Der Bass ist merklich schlanker, aber der Boden schwingt immernoch fröhlich mit, und auch in anderen Zimmern ist der Bass mehr als deutlich wummernd zu hören.Es ist eine Verbesserung aber keine Endlösung. Wie schon oft gesagt, sie sind sehr wackelig, aber da das Gewicht meiner LS gut verteilt ist, kippen sie nicht um.Zusätzlich zu den grünen habe ich die gelben gekauft. Diese sind für meinen Dual Plattenspieler, die Wirkung ist auch hier okay, die Nadel springt bedeutend weniger. Aussehen ist natürlich nicht schön.Werde beide schwarz machen.

Sergio., 02.09.2022
Subwoofer entkopplung
5 von 5

Absolute Verbesserung der Entkopplung meines Subwooders auf Laminatboden. Hab die Füße unter eine sehr schwere Gehwegplatte gelegt und darauf den Sub. Der Unterschied ist absolunt hörbar. Top Produkt zum fairen Preis, wie ich finde!

Nutzer0815., 02.09.2022
Gute Dämpfer
5 von 5

Sehr gut so hätte ich mir das vorgestellt

Jörg Gebhardt., 02.09.2022
Funktioniert gut.
4 von 5

Erfüllt absolut seinen Zweck! Die Gewichtseinteilung war für mich nicht wichtig, die Farbe war ausschlaggebend. Verbesserung der Akustik kann ich bestätigen, der Subwoofer in Kombination mit Laminat und Altbau ist jetzt keine Herausforderung mehr.

Mjöl Nir., 02.09.2022
Hält, was es verspricht
5 von 5

Die Lautsprecher Füße sind zwar keine Design-Ikone, entkoppeln aber sehr gut meine Lautsprecher. Vibrationen und Töne sind im Nachbarraum kaum wahrnehmbar. ... meine Empfehlung

Nicolaus Tilly., 02.09.2022
Sehr gut
5 von 5

Sehr gut

Harald Neumann., 02.09.2022
Perfekt für NAS und NUC
5 von 5

In der gelben Variante habe ich damit meine im Schrank stehende NAS und Intel NUC (Roon Rock Server) versehen, die vorher ihre Vibration auf den Schrank übertrugen, was zu deutlichem Brummen führte. Nun ist völlige Ruhe, aus meiner Sicht also sehr empfehlenswert.

Stefan., 02.09.2022
Tut was es soll
5 von 5

Sehr gut!

Diddi., 02.09.2022
Super Schwingungsdämpfer
5 von 5

Die Schwingungsdämpfer sind sehr gut verarbeitet. Durch die rutschfesten Flächen steht alles sicher wie es soll. Schwingungen werden super abgefangen und Vibrationen verschwinden. Ich bin begeistert und werde auch alle anderen Lautsprecher mit den entsprechenden Füßen ausstatten. Der Kontakt zum Hersteller war sehr angenehm und freundlich. Fragen werden sehr schnell beantwortet. Daumen hoch! :)

Max Strauss., 02.09.2022
Empfehlenswert
5 von 5

Diese Resonanzabsorber sind einsame Spitze. Sie entkoppeln meine Lautsprecher in hervorragender Weise. Ich hatte verschiedene Produkte zur Auswahl und kann diese uneingeschränkt empfehlen.Lediglich die Farbe. Ich habe die orangefarbene Variante. Mit einem Permanentedding habe ich sie jedoch auf Lautsprecherfarbe (schwarz) relativ einfach trimmen können.

CaptainAstro., 02.09.2022
Absolut empfehlenswert!
5 von 5

Habe die Schwingungsdämpfer für meine beiden Subwoofer (jeweils 60kg Gewicht) gekauft. Sie stehen auf Laminatboden, der immer etwas mitschwingt und das ist nachweislich auch hörbar.Mit den Schwingungsdämpfern klingt der Bass differenzierter und sauberer, und das nicht nur bei höheren oder gar hohen Lautstärken!Vibrationen des Laminatbodens sind nicht mehr zu spüren.Für Hifi-, bzw Heimkino-Fans mit kräftigen Lautsprechern und Subwoofern sind diese Pads absolut empfehlenswert.Durch die Pads wird lediglich die Standfestigkeit der Lautsprecher etwas eingeschränkt (bei Subwoofern kein Problem)!Werde die Pads nun auch für meine weiteren Lautsprecher und auch die Plattenspieler bestellen.

Bayern-Heimkino., 02.09.2022
erfüllen ihren zweck
5 von 5

...wirksame und relativ günstige möglichkeit ihre lautsprecher von deren standfläche zu entkoppeln. funktioniert zumindest bei meinen kleinen rogers sehr gut...

romme., 02.09.2022
Klasse dinger
5 von 5

Machen genau das was sie sollen

Kevin Dyllong., 02.09.2022
Toll, leider nicht vollständig geliefert.
3 von 5

Eigentlich tolles Produkt, das hervorragend funktioniert. Leider wurden nur 7 von 8 Stück geliefert. Das ist sehr ärgerlich. Deshalb nur 3 von 5

Rothoffilein., 02.09.2022
Einfach genial
5 von 5

Wunderbar

Markus Erhardt., 02.09.2022
Fall Erwartungen erfüllt
5 von 5

Gute Verarbeitung

Ich., 02.09.2022
Soundverbesserer
5 von 5

Bisher haben sich Bässe auf meine Boxenständer und schlussendlich auf den Dielenboden und somit im ganzen Haus verteilt. Das machte den Klang in den Tiefen nicht nur undefiniert und völlig überzeichnend, sondern nervte auch meine Familie in den Nachbarräumen. Das hat nun ein Ende.Musikhören macht wieder Freude. Die Bässen kommen definiert und präzise zum Ohr.Eine lohnende Investition die gravierende Soundverbesserungen bringt.Danke an den super Service des Frankenschaum-Teams.Sehr empfehlenswert.

musiclover., 02.09.2022
Top
5 von 5

Funktionieren wirklich gut, endlich keine vibrierenden Schränke mehr.

sunman., 02.09.2022
Funktioniert.....
5 von 5

Ich habe je 4 Pads unter einer ca. 10 Kg schweren Betonplatte. Darauf stehen die Stand-Lautsprecher (ca. 18 Kg) auf Spikes. Der Boden ist ein Kork-Parkett.Dröhnen, bzw. schwammige Bässe sind deutlich besser!

Guenne2010., 02.09.2022
Dämpft hervorragend NAS und externe Festplatten!
5 von 5

Wir verwenden die Schwingungsdämpfer in Kombination mit einem Synology NAS mit vier Festplatten.Wenn das besagte NAS direkt auf dem doch sehr robusten Ikea Büroschrank steht, wirkt dieses darunter wie ein Resonanzkörper welcher das Gebrumme der Platten deutlich verstärkt. Das Öffnen der Türen macht es wieder leiser, aber dann braucht man ja keinen Schrank wenn man die Türen offen stehen lässt.Mit den Schwingungsdämpfern (hab alle acht Stück dafür benutzt) ist das Brummen vollständig eliminiert. Es hat testweise bei einer recht lauten externen Festplatte genauso funktioniert. Jetzt muss ich die Lüfter vom NAS umbauen, weil es ein neues lautestes Geräusch im Raum gibt. Absolute Empfehlung!Das einzige Manko ist, dass die gelbe Farbe etwas blöd ausschaut in Kombination mit schwarz und weiß, vielleicht male ich die Dämpfer mal schwarz an :-)

Herr Urmel., 02.09.2022
Einträge 1 – 30 von 65
Fragen?
Kontaktdaten
Fragen?

(* = Pflichtfelder)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Loading ...