Bietet diese Dämmung auch einen gewissen Brandschutz und denken Sie, dass Sie sich zur Akustischen Optimierung eines Heimkinos eignen?

Frage: 

Bietet diese Dämmung auch einen gewissen Brandschutz und denken Sie, dass Sie sich zur Akustischen Optimierung eines Heimkinos eignen?

Antwort:

Zur Akustischen Optimierung:

Im Prinzip sind alle offenporige Schaumstoffe zur Optimierung eines Heimkinos geeignet. Aufgrund von Optik oder Preis empfehle ich:

PolySound-Breitbandabsorber oder Akustikverbesserung-Schalldaemmung

Zum Brandschutz: Wir haben hier verschiedene Schaumstoffe im Angebot, welche verschiedene Normen erfüllen. Die Schaumstoffe aus Basotect erfüllen die Brandschutznorm DIN4102 B1 / EN31501.

In Deutschland ist die ältere, aber bis auf weiteres gültige Norm B1 nach DIN 4102 für schwer entflammbare Stoffe weit verbreitet. Das neuere, seit 2002 auch geltende Klassifizierungssystem EN 13501 regelt dies europaweit. Beide Normen erbringen den Beleg zur Schwerentflammbarkeit eines Produktes. Sie sind aber nur teilweise miteinander vergleichbar. Die EN 13501 weist ergänzend auch Brandnebenerscheinungen, wie Rauchentwicklung oder das brennende Abfallen bzw. Abtropfen bestimmter Materialien aus.

Andere Schaumstoffe sind z.B. flammhemmend nach FMVSS302 gekennzeichnet:

Das in den USA als Federal Motor Vehicle Safety Standard (FMVSS 302) eingeführte Prüfverfahren haben viele Regelwerke 
(z. B. DIN 75200ISO 3795) und die Liefervorschriften der meisten Automobilproduzenten weltweit übernommen: Nach der Beflammung (15 Sekunden) des waagrecht angeordneten Probekörpers mit einem Bunsenbrenner wird die Ausbreitungsgeschwindigkeit der Flammen ermittelt. Der höchstzulässige Wert beträgt 4 inch/min bzw. 102 mm/min.

Wie kann ich dir helfen?

Du hast Fragen zu Produkten, brauchst ein günstiges Angebot? Dann kannst du mit uns

Normalerweise antworten wir dir innerhalb von 24h (werktags, am Wochenende kann es unter Umständen länger dauern).